<< zurück zur Übersicht

Erstellungsdatum: 04. Oktober 2017, 09:42 Uhr


Bearbeiter: Rudolf Schuster

Fulminante Wiedereröffnung des Bleibergerhofes

 

Fidelity sind die neuen Betreiber

 

 

Der Bad Bleiberger Traditionsbetrieb Bleiberger Hof ist am 28.09.2017 offiziell wieder eröffnet worden. Dem neuen Betreiber ist es seit Mai gelungen, das Thermenhotel wieder fit zu machen.  Betreiber ist die Hotelkette „Fidelity".

Vor zwei Jahren kaufte Bernd Hinteregger mit seiner HB1-Hotelgruppe das Haus und betrieb es weiter. Im Mai verpachtete er es an die international tätige Hotelkette „Fidelity".

Der  könne gewinnbringend geführt werden, sagte die Geschäftsführerin Ines Auerbacher. Für Bürgermeister Christian Hecher ist der Bleiberger Hof von großer Bedeutung für die Gemeinde.

Der Traditionsbetrieb mit 240 Betten und einem großen Wellnessbereich am Fuße des Dobratsch hat sich in der Naturpark-Region einen Namen gemacht: Der ehemalige Familienbetrieb erlebte mehrere Auf und Abs unter verschiedenen Inhabern. Der neue Hoteldirektor Frédéric Schmidt will das Hotel nun zu seinem alten Glanz zurückführen und setzt dabei darauf, alle Leistungen wieder aus einer Hand anzubieten, um die Qualität der Services für die Gäste zu maximieren.

 

 

 

 

 

Die zuvor ausgelagerten Angebote im Spa- und Wellness-Bereich wurden wieder in das Gesamtkonzept eingegliedert und bieten

 

 

Entspannung mit umfassendem Service. 

 


Auf rund 2.500 m² Spa-Fläche bieten Innen- und Außenpool, Massagen, Beautybehandlungen und Bäder maximale Ent-spannung. Private Spa Bereiche bieten Rückzugsorte für jene, die Zweisamkeit suchen. Sauna, Dampfbad, Ruheräume sowie Sauna-garten mit Naturteich und Erdsauna stehen auch Tagesgästen zur Verfügung. Die bewährte Anwendung von Naturkosmetik Behand-lungen wurde ebenso beibehalten.


Neben dem Verwöhnprogramm im Spa bleiben auch im Hotelrestaurant keine Wünsche offen. Die Küche wurde unter der Leitung von Küchenchef Jürgen Bauer auf ein allabendliches Mehr-Gänge-Menü umgestellt, das Hotelgästen, aber auch Einheimischen, auf den Punkt gekochte Gaumen-freuden bereitet. In der Alpe-Adria Küche verschmilzt die traditionelle Kärntner Küche mit leichten mediterranen Speisen unter Verwendung frischer, regionaler Lebensmittel. Beim Genießen kann eines der vier hauseigenen Restaurants – ob traditionell, rustikal oder im modernen Design –
nach Belieben gewählt werden.


Prof. Stephan Gerhard, Geschäftsführer der Fidelity Hotels & Resorts Betriebs- und Verwaltungs GmbH äußert sich erfreut über den Neustart des Hotels: „Wir freuen uns, als Fidelity Hotels & Resorts wieder frischen Wind in den Traditionsbetrieb an diesem außergewöhnlichen Standort zu bringen.

 

Bleiberger Hof

Drei Lärchen 150
9530, Bad Bleiberg
Kärnten
T. +43 (4244) 2205
www. bleibergerhof.at

 






FB Share Button