<< zurück zur Übersicht

Erstellungsdatum: 07. April 2017, 11:14 Uhr


Bearbeiter: Rudolf Schuster

Nachhaltigte Erhohlung

 

Nature Experience  im Eschenhof

 

 

Eine einzigartige Natur- und Kulturlandschaft wird im Biosphärenpark Nockberge bewahrt. Wanderer, die Herz und Augen öffnen, erwarten unvergessliche Eindrücke. Auf den Felswänden klettern die Gämsen, scheue Murmeltiere lassen sich blicken, das Röhren der Hirsche ist zu hören. Die Pflanzenvielfalt ist groß. So wächst der einzigartige Speik nur in den Kärntner Nockbergen. Glasklare Bergseen säumen die Wege der Naturliebhaber. Eine Familie, die um die Schätze ihrer Heimat weiß, ist Familie Ortner.

 

 

 

In ihrem Ortners Eschenhof**** setzen sie alles daran, ihren Gästen das Wunder Natur und ihr unerschöpfliches Erholungspotential zu eröffnen.

 

Nature Experience – die Naturschule im Eschenhof


Zeit in der Natur zu genießen, ist in Ortners Eschenhof das Motto für erholsame Urlaubstage. Weit weg von Erlebnissucht oder Unterhaltungszwang schöpfen Gäste der Familie Ortner in aller Ruhe nachhaltig neue Kraft. Die Möglichkeiten sind vielfältig: Beim Bird-Watch kommen Körper und Geist zur Ruhe. Bergsteiger brechen zur Gipfelsafari auf. In Begleitung eines Wanderführers lernen sie Flora und Fauna des Biosphärenpark kennen und genießen traumhafte Ausblicke. Wer früh am Morgen in die Natur raus geht, wird mit einem unvergesslichen Sonnenaufgang belohnt. Die „Bachgeflüster-Wanderung" beruhigt und entspannt. Wöchentlich werden im Eschenhof mehrmals geführte Wanderungen und Ausflüge in die Natur angeboten. Genießer sind am Bauernhof oder bei einer Wildfütterung mit Reh und Kuh auf Du. Die „Sound of Nature"-Abendwanderung mit Sternbeobachtung könnte nicht romantischer sein. Magische Momente begleiten Urlauber in Ortners Eschenhof durch erholsame Tage. Mit der Naturschule hat Familie Ortner ein besonderes Service eingerichtet: Im „Base Camp" im Hotel erhalten Naturfreunde umfangreiche Informationen und Tipps für unvergessliche Naturerlebnisse im Biosphärenpark Nockberge: von Karten, Büchern und weiterführenden Displays über Wanderutensilien, aktuelle Wetterinformationen, Schulungen, Tourenbesprechungen, digitale Routenempfehlungen bis hin zu Eindrücken von den „Nature Experience"-Ausflügen im Eschenhof.


Wandern und Biken ist Alpine Wellness


Zwischen blühenden Wiesen, den beliebten Kärntner Badeseen und den sanften Hügeln der Nockberge liegt eines der schönsten Wandergebiete Österreichs. Ein beinahe endloses Wanderwegenetz für die ganze Familie startet direkt beim Eschenhof. Das Wandertaxi des Hauses bringt Hotelgäste auch in jeden Winkel des Gemeindegebiets Bad Kleinkirchheim oder holt sie von dort ab. Entlang der nock/art-Routen setzen Arbeiten international renommierter Künstler inspirierende Impulse in der Natur. Auf 1.000 Kilometer fantastischen Rad- und Mountainbikewegen aller Schwierigkeitsgrade lassen sich die Nockberge beim Biken erkunden. Das Bike-Erlebnis reicht von 2.000 Meter hohen Gipfeln über anspruchsvolle Single-Trailabfahrten bis hin zum gemütlichen Radeln. Im Eschenhof stehen Mountainbikes, E-Bikes und E-Mountainbikes zum Ausleihen bereit.


Abschlagen auf Kärntens höchstgelegenem Green


Das satte Grün von nock/golf lockt die Golfer zum Spiel. Umgeben von sanften Wiesen und Wäldern ist Kärntens höchstgelegener Golfplatz auch im Hochsommer ein lauschiger Platz für das Golfvergnügen. Neben dem 18-Loch-Golfplatz gibt es in Bad Kleinkirchheim noch einen 6-Loch-Platz, der ideal für Anfänger geeignet ist. Mit der Alpe Adria Golf Card spielen Golfer nicht nur in Kärnten, sondern kommen in den Genuss von 20 Golfanlagen in Österreich, Italien und Slowenien.


Grüne Haube – Natur in der Küche


Die Küche des Eschenhofs ist gekrönt mit der „Grünen Haube". Diese wird an biozertifizierte Restaurants und Hotels verliehen, die ihren Gästen ein breites Angebot an vollwertig-vegetarischen Gerichten bieten. Höchste Ansprüche stellt das Küchenteam an die Qualität der Produkte – Regionalität, Saisonalität, Frische und Bio werden groß geschrieben. Obst und Gemüse kommen aus Kärnten, die Milchprodukte vom Bauer nebenan, Kräuter und Früchte aus dem eigenen Garten, Wein, Kaffee, Bier, alkoholfreie Getränke und viele andere Köstlichkeiten aus biologischem Anbau. Auf individuelle Lebensmittelunverträglichkeiten und Allergien wird professionell Rücksicht genommen.


Natur auf der Haut


Hochwertige Naturkosmetik aus Österreich – darauf schwört das Beautyteam im Eschenhof SPA (ausgezeichnet mit einer Relax-Guide-Lilie). Von Behandlungen mit Naturheu bis hin zum Kärntner Speikbad holen die Wellnessexperten die Schätze der umliegenden Natur in den Eschenhof. Entspannende Farb-, Duft- und Musikkonzepte sowie Anwendungen in ruhiger, stressfreier Umgebung prägen Mußestunden unter dem Motto „Alpine Slowness". Die BiodynamikerInnen und EnergetikerInnen lösen Spannungen und energetischen Blockaden und helfen, den Alltag hinter sich zu lassen und natürliche Lebensenergie zurückzugewinnen. Im Private Spa genießen Erholung Suchende allein oder zu zweit das breite Wellnessspektrum aus Basenbädern und Speikbädern, ein Schönheitsbad, ein Bad im Himbeertraum oder – der besondere Tipp für Paare – einen Balance Dream. Getrennte Bereiche für Erwachsene und Familienwellness kommen allen Eschenhof-Gästen entgegen.


E-Bike Camp (08.–12.06., 20.–24.07., 14.–18.09.17)
Leistungen: 3 Nächte, ¾-Pension aus der prämierten „Grüne Haube"-Küche, Wellnessgutschein im Wert von 30 Euro, Kärnten Card, Regionscard, 3 geführte Biketouren – Preis p. P.: ab 532 Euro


 
Ortners Eschenhof****ˢ
Wasserfallweg 12
9546 Bad Kleinkirchheim
Tel.: +43/(0)4240/8262
hotel@eschenhof.at

www.eschenhof.at






FB Share Button